HEDI - digitale Unterstützung rund um die Schwangerschaft

Mehrsprachig und leicht verständlich

HEDI bietet informative, multimediale Inhalte, die zusammen mit Expert*innen erarbeitet wurden.

Adressen und Kontakte

Die Plattform HEDI hilft, Unterstützung zu finden, indem sie Wissen und Themen mit den Kontaktdaten lokaler Ansprechpartner verknüpft.

Du bist Hebamme und möchtest bei HEDI dabei sein? Mit diesem Formular kannst Du Dich anmelden.

Hebamme und Mutter
Frau hält Kind
Arzt

Sicher informiert durch die Schwangerschaft

Nützliches Wissen

Mehr als 160 Artikel und über 300 Kontakte in Südniedersachsen: HEDI verbindet Informationen mit Ansprechpersonen in deiner Nähe!

Wichtige Begriffe

Fachbegriffe und Fremdwörter rund um Schwangerschaft und Geburt werden im Glossar kurz und einfach erklärt.

Artikel suchenBegriffe nachschlagen

Für wen ist HEDI?

Häufig gestellte Fragen

  • Bei HEDI findest du gezielt Beratungsangebote für Schwangere und junge Familien, Arzt- und Hebammenpraxen, Kliniken und Behörden. So weißt du immer schnell, an wen du dich mit deinem Anliegen wenden kannst.

  • Am einfachsten geht das per Mail an unsere Kontaktadresse. Dafür brauchen wir nur einige Infos zum Beratungsangebot. Homepage, Kontaktdaten und Adresse solltest du uns mindestens schicken. Ab Frühjahr 2022 wird es möglich sein, dass Nutzer:innen ihre Beratungsangebote selbst eintragen.

  • Das Projekt HEDI umfasst drei Teile: Information, Kommunikation und Koordination. Das Teilprojekt Information wird als Projekt der Gesundheitsregion Göttingen/Südniedersachsen im Rahmen der niedersächsischen Gesundheitsregionen gefördert. Die Teile Kommunikation und Koordination werden gefördert vom Europäischen Sozialfonds im Rahmen des Programms „Soziale Innovation“.

Mehr über HEDI erfahren